Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

21. März 2001 | Gemeinderat, Direktionen

Neuer Direktionsadjunkt bei der Präsidialdirektion: Ralf Treuthardt

Der Gemeinderat hat den 33jährigen Ralf Treuthardt zum neuen Direktionsadjunkten der Präsidialdirektion ernannt. Ralf Treuthardt wird sein Amt am 1. Juni 2001 antreten. Damit wird nach der Demission von Christine Hofmann, Co-Generalsekretärin der Präsidialdirektion, das Co-Leitungsmodell aufgelöst und Peter Tschanz, bisheriger Co-Generalsekretär, den Posten des Generalsekretärs der Präsidialdirektion übernehmen.

inf. Ralf Treuthardt arbeitet seit 1992 bei der Präsidialdirektion. In dieser Zeit wurde er mit verschiedenen Aufgaben betraut (Protokollführer Stadtrat / Kommissionen, Oekonom Zentrumslasten). Seit 1997 ist er Projektkoordinator Neue Stadtverwaltung Bern (NSB). <p>Nach einer kaufmännischen Lehre absolvierte er im Fernstudium das Gymnasium und schloss 1991 mit der eidgenössischen Maturität Typus E ab. Von 1991 bis 1996 studierte er an der Universität Bern Volkswirtschaft und Politikwissenschaften; 1996 erwarb er den Titel lic.rer.pol. Sein Studium hat er sich als Werkstudent finanziert und dabei verschiedene Anstellungen im Bereich Organisations- und Rechnungswesen bekleidet.

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile