Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

16. Mai 2001 | Gemeinderat, Direktionen

Kurznachrichten aus dem Gemeinderat

Der Gemeinderat hat

- die Direktion für Planung, Verkehr und Tiefbau (PVT) beauftragt, den Zonenplan und die Überbauungsordnung Schermen-Areal zur Mitwirkung aufzulegen. Die beiden Planungsinstrumente sollen - zusammen mit dem Detailerschliessungsplan - die Basis für eine sinnvolle Bebauung des Areals bilden. Die Überbauungsordnung umfasst die Erschliessungsstrasse, Fuss- und Velowege sowie Parkplätze für Grossveranstaltungen. Der Zonenplan legt die Nutzungszonen, die Bauklassen und die Lärmempfindlichkeitsstufen fest.

- die Verordnung betreffend die Koordination von öffentlichen Veranstaltungen in der Stadt Bern genehmigt; diese regelt die Koordination der Gesuche um Gebührenbefreiung sowie Gebührenerlass bei Veranstaltungen; die Verordnung, die auf den 1. Juli 2001 in Kraft tritt, wird publiziert.

- die Direktion für Öffentliche Sicherheit zur Anschaffung von drei Polizei-Patrouillenfahrzeugen ermächtigt. Der Kreditbedarf beziffert sich auf 167'445 Franken.

- zu Lasten des Lösch-Fonds einen Kredit von 80'000 Franken für Sanierungsarbeiten an den Figurenbrunnen der Stadt Bern gesprochen.

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile