Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

13. März 2002 | Gemeinderat, Direktionen

Familiengartenareal Schlossmatte: Erweiterung des Depotgebäudes

inf. Das Familiengartenareal Schlossmatte umfasst 150 Familiengärten. Zur Anlage gehört ein Depotgebäude, das nicht nur den Pächterinnen und Pächtern der Schlossmatte zur Verfügung steht, sondern auch denjenigen der Areale Muttachstrasse, Ladenwand, Grenzweg, Schwarzenburgstrasse und Müller-strasse. All diesen Pächterinnen und Pächtern steht heute kein Lokal für Versammlungen und Gartenkurse zur Verfügung, da sich die bestehenden Räume im Depotgebäude Schlossmatte ausschliesslich für die Lagerung von Material und Geräten eignen. <p>Der Gemeinderat hat deshalb beschlossen, das Depotgebäude durch den Anbau eines Versammlungs- und Kursraums mit Platz für 20 Personen zu erweitern. Gleichzeitig wird die WC-Anlage im Depotgebäude saniert und ausgebaut. Das bereits bestehende WC wird an die Kanalisation angeschlossen und um eine zusätzliche Kabine ergänzt. Eine der Toiletten wird behindertengängig eingerichtet. Für bauliche Massnahmen hat der Gemeinderat einen Kredit von 205'000 Franken bewilligt.

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile