Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

30. April 2002 | Gemeinderat, Direktionen

Blumenelfen und Pflanzenkobolde in der Stadtgärtnerei Elfenau - Programm vom Samstag, 4. Mai 2002

10.00-11.00 Führungen durchs Gewächshaus, begleitet von Elfen und Kobolden

10.30-11.00 Märchen für Jung und Alt, erzählt beim Teich von Feen und Trollen der Hochschule für Musik und Theater Bern

12.00-13.00 Führungen durchs Gewächshaus, begleitet von Elfen und Kobolden

13.00-14.00 Expedition durchs Naturreservat (Treffpunkt kleine Orangerie)

13.30-14.00 Märchen für Jung und Alt, erzählt beim Teich von Feen und Trollen der Hochschule für Musik und Theater Bern

14.00-15.00 Führungen durchs Gewächshaus, begleitet von Elfen und Kobolden

13.00-15.30 Expedition durchs Naturreservat (Treffpunkt kleine Orangerie)

14.30-15.30 Märchen für Jung und Alt, erzählt auf dem Spielplatz Känzeli von Feen und Trollen der Hochschule für Musik und Theater Bern

15.30-16.00 Getanzte Märchen von Kobolden des "Mobile Tanzzentrum" (Choreografie und Regie: Michaela Pavlin)

17.10-17.50 Haute Couture-Modeschau für Nymphen, Gnome, Baumgeister und andere Bewohner von Elfenland mit dem visuellen Theater LYNX (Regie: Christian Mattis)

Musikalisch untermalt wird der ganze Anlass von musizierenden Elfen der Musikschule des Konservatoriums Bern

Anfahrt:

Bus 19, Richtung Elfenau, Haltestelle "Luternauweg"

Weitere Auskünfte:

Stadtgärtnerei Bern, Telefon 031 321 69 12

Stadtgärtnerei Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile