Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

3. Juni 2002 | Gemeinderat, Direktionen

Berns Friedhöfe und Feier der Weltreligionen

Tag der offenen Türen in den städtischen Friedhöfen am Samstag, 8. Juni 2002

Das vielseitige Aufgabengebiet der Stadtgärtnerei Bern umfasst unter anderem auch den Unterhalt und die Pflege der drei städtischen Friedhöfe. Im Rahmen ihres 125-Jahr-Jubiläums organisiert die Stadtgärtnerei Bern am Samstag, 8. Juni 2002 von 10.00 bis 17.00 Uhr einen gemeinsamen Tag der offenen Türen im Bremgartenfriedhof, im Friedhof Bümpliz und im Schosshaldenfriedhof. Verschiedenste Führungen, Workshops und kulturelle Aktivitäten, aber auch ein Angebot für Kinder sollen unter dem Motto "Hier und dort" Vergängliches und Bleibendes näher bringen.

Feier der fünf Weltreligionen im Schosshaldenfriedhof am Sonntag, 9. Juni 2002

Tags darauf - am Sonntag, 9. Juni 2002 von 11.00 bis 12.30 Uhr - organisiert der "Runde Tisch der Religionen" in Zusammenarbeit mit der Stadtgärtnerei Bern eine Feier der fünf Weltreligionen (Buddhismus, Christentum, Hinduismus, Islam, Jüdischer Glauben). Pudi Lehmann (Percussion) ist für die musikalische Gestaltung verantwortlich.

Die Anlässe finden bei jeder Witterung statt. Details in der Beilage oder auf der Homepage www.125jahre.ch.

Stadtgärtnerei Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile