Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

4. Juni 2003 | Gemeinderat, Direktionen

Neubau von Trottoirabschnitten an der Kasernenstrasse

Der Gemeinderat hat für den Neubau von Trottoirabschnitten an der Kasernenstrasse entlang des Kasernenareals einen Kredit von 250 000 Franken gesprochen. Er macht damit einen ersten Schritt in der Erfüllung einer Motion, die Massnahmen für mehr Sicherheit zugunsten der Fussgängerschaft im Bereich Kasernenwiese/Kasernenareal fordert; weitere Realisierungsschritte erfolgen in späteren Etappen.

inf. Das mit der Kasernenumnutzung bereits erstellte bestehende Trottoirteilstück führt ab Haltestelle Kasernenstrasse bis in den Bereich Nordwestecke des Gebäudes der ehemaligen Stallungen. Nun soll das Trottoir bis zur Zufahrt in das Kasernenareal verlängert werden. Der neu beanspruchte Raum erfordert das Versetzen eines Pilons der Strassenbeleuchtung und die Versetzung des Abschlusszauns. In geringem Ausmass anzupassen ist auch die Strassenentwässerung.

Im Hinblick auf die Fertigstellung der Gesamtsanierung der Mezenerkaserne im Spätsommer, müssen die Trottoirbauten im Juli/August dieses Jahres realisiert werden.

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile