Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

25. Juli 2003 | Gemeinderat, Direktionen

Felsabgang im Lorrainebad

Gestern, am 24. Juli 2003, hat sich im Lorrainebad oberhalb des Beckens ca. ½ m3 Sandstein gelöst. Zu Schaden kam niemand, weil auf Grund des schlechten Wetters keine Badegäste im Bad waren.

Die Verantwortlichen von stadtbauten-bern haben den Schaden sofort begutachtet und veranlasst, dass die Absturzstelle inzwischen grosszügig abgesperrt wurde.

Wie es dazu kommen konnte und wie der noch restliche lose Fels oberhalb des Beckens gefahrlos gelöst werden kann, ist Gegenstand derzeitiger Abklärungen.

Das Lorrainebad ist weiterhin für die öffentlichkeit zugänglich.

stadtbauten-bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile