Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

16. August 2003 | Gemeinderat, Direktionen
Medienmitteilungsnummer 14

Das Feuerwehrkommando der Stadt Bern teilt mit:

Einkaufszentrum Freudenberg: Technischer Defekt an einer Tanksäule

Wegen ausfliessenden Benzins durch einen technischen Defekt an einer Tanksäule musste am Samstagmorgen die Tankstelle beim Einkaufszentrum Freudenberg im Ostringquartier vorsorglich abgesperrt werden. Verletzt wurde niemand; für Anwohner und Umwelt bestand keine Gefahr.

Am Samstagmorgen, kurz vor 08 Uhr, wurde die Einsatzleitzentrale der Berufsfeuerwehr über ausgelaufenes Benzin bei der Tankstelle beim Einkaufszentrum Freudenberg orientiert. Die mit dem Chemiewehrzug, einem Tanklöschfahrzeug und 10 Mann ausgerückten Einsatzkräfte sperrten nach ihrem Eintreffen vorsorglich für kurze Zeit die Tankstelle sowie die Zufahrt zur Einstellhalle des Einkaufszentrums ab. <p> Aufgrund der Resultate der Messungen der Benzindämpfe bestand für die Anwohner und die Umwelt keine Gefahr. Ausser der für kurze Zeit gesperrten Zufahrt zur Autoeinstellhalle wurde der Geschäftsbetrieb des Einkaufszentrums nicht weiter beeinträchtigt. Die Tankstelle konnte nach einiger Zeit teilweise wieder in Betrieb genommen werden. <p> Zur Regelung des Verkehrs und zur Klärung der Ursache des Defektes wurde die Stadtpolizei beigezogen.

Informationsstelle Berufsfeuerwehr Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile