Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

29. Oktober 2003 | Gemeinderat, Direktionen

Kurznachrichten aus dem Gemeinderat

Ferner hat der Gemeinderat

  • Markus Limacher, geb. 1955, zum Leiter des Direktionspersonaldienstes bei der Direktion für öffentliche Sicherheit ernannt. Markus Limacher tritt sein neues Amt am 1. November 2003 an.
  • Enrico Pilastro, geb. 1954, per 1. Dezember 2003 zum Leiter des Direktionsfinanzdienstes der Direktion für öffentliche Sicherheit ernannt.
  • Cristina Pia Camponovo Gehbauer, geb. 1959, zur neuen Leiterin des Bereichs Ambulante Jugendhilfe beim städtischen Jugendamt ernannt. Sie tritt ihr neues Amt per 1. Februar 2004 an und wird Nachfolgerin von Bettina Bergner.
  • für die Beschaffung von übermittlungsgeräten für die Feuerwehr Bern ein Kostendach von 189'936 Franken bewilligt.
  • einen Kredit von 50'000 Franken für die Erarbeitung von Grundlagen für die Nutzung und Gestaltung der Gassen und Plätze in der Altstadt bewilligt. Diese umfassen ein Nutzungskonzept und Vorschläge für die Möblierung des öffentlichen Raums sowie einen Faltprospekt als Instrument zur Durchsetzung der Nutzungs- und Möblierungsrichtlinien. Die drei Projekte werden im Hinblick auf die anstehenden oder bereits laufenden Platzgestaltungen und Gassensanierungen ausgelöst; sie sollen verhindern, dass durch eine zunehmend unkontrollierte Beanspruchung der verkehrsfreien Flächen (mit diversen Veranstaltungen u. ä.) das angenehme und ungehinderte Zirkulieren in der Altstadt beeinträchtigt wird.
  • Informationsdienst der Stadt Bern

    Weitere Informationen.

    Archiv

    Fusszeile