Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

5. November 2003 | Gemeinderat, Direktionen

Kurznachrichten aus dem Gemeinderat

Ferner hat der Gemeinderat

  • für die Ersatzanschaffung eines Kommunal-Trägerfahrzeugs mit Reinigungsaufbau für Strassenreinigungen, Unterhalt und Winterdienst einen Kredit von 195'000 Franken bewilligt.
  • beschlossen, die Turnhalle Aarhof zu verkaufen. Die Halle am Langmauerweg 110E wird heute primär von Schülerinnen und Schülern der Neuen Mittelschule Bern (NMS) benutzt. Mit der NMS besteht bereits ein Baurechtsvertrag. Obwohl die Stadt Bern unter einem Mangel an Turnhallen leidet, hat der Gemeinderat unter Berücksichtigung der bescheidenen Hallengrösse und des Sanierungsbedarfs von rund 500'000 Franken beschlossen, die Halle der NMS für 600'000 Franken per Ende Jahr zu verkaufen. Sichergestellt bleibt, dass die Turnhalle durch Vereine und Kindergarten weiterbenutzt werden kann.
  • beschlossen, am Grenzweg im Weissenstein bis nächstes Frühjahr 75 Parkplätze zu bauen. Die Plätze, die in der Nähe der verbliebenen Familiengärten und der Sportanlagen liegen, sind Bestandteil des Gesamtprojekts für die öffentlichen Grünflächen und Wegverbindungen auf dem Weissensteinareal. Der Bau der Parkplätze wird vorgezogen, um möglichst rasch eine Entlastung des Eisenbahnquartiers vom Verkehr zu erreichen. Der bewilligte Baukredit beträgt 299'000 Franken.
  • Informationsdienst der Stadt Bern

    Weitere Informationen.

    Archiv

    Fusszeile