Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

17. Dezember 2003 | Gemeinderat, Direktionen

Kurznachrichten aus dem Gemeinderat

Ferner hat der Gemeinderat

  • Peter Streit, geb. 1962, zum neuen Direktionsadjunkten der Direktion für Soziale Sicherheit ernannt. Peter Streit tritt dieses Amt am 1. April 2004 als Nachfolger von Franz Schnider an.
  • drei Leistungsverträge für das Jahr 2004 genehmigt und die zuständigen Direktionen zur Vertragsunterzeichnung ermächtigt. Es handelt sich um die Verträge mit der Spitex Bern, mit dem Projekt Arbeit statt Fürsorge (AsF) und mit dem Gemeinnützigen Verein der Stadt Bern (GNV) zum familienergänzenden Betreuungsangebot der Kinderhorte und der Aufgabenhilfe.
  • als Starthilfe für neun Plätze der Kindertagesstätte MiMundo einen Kredit von 36'000 Franken aus dem Fonds für Kinder und Jugendliche bewilligt.
  • für die Anschaffung eines Einsatz- und Mannschaftsfahrzeugs mit Arbeitsanhänger bei der Stadtgärtnerei einen Kredit von 105'000 Franken gesprochen.
  • die vom Verwaltungsrat Energie Wasser Bern (ewb) erlassenen Tarifverordnungen betreffend Elektrizität, Gas, Wasser, Fernwärme und Kehricht genehmigt. Sie treten per 1. Januar 2004 in Kraft und ersetzen das bisherige kommunale Recht. Die Erlasse werden publiziert.
  • eine änderung des Gebührenreglements in den Bereichen Feuerungskontrolle und Emissionskontrolle beschlossen. Die Tarifanpassungen werden im Anzeiger Region Bern publiziert.
  • Informationsdienst der Stadt Bern

    Weitere Informationen.

    Archiv

    Fusszeile