Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

27. Dezember 2004 | Gemeinderat, Direktionen

Änderung der Personalverordnung der Stadt Bern (PVO)

Revidierter Erlass

Der Gemeinderat hat an seiner Sitzung vom 15. Dezember 2004 die Änderung von Anhang 9 und 15 der Personalverordnung (SSSB 153.011.Anhang) beschlossen. Die Änderungen betreffen Anpassungen an die Regierungs- und Verwaltungsreform 2004 (insbesondere neue Direktionsbezeichnungen). Die Änderungen treten auf den 1. Februar 2005 in Kraft.

Dieser Beschluss wird hiermit gemäss Artikel 45 der kantonalen Gemeindeverordnung vom 16. Dezember 1998 veröffentlicht und in der Anmeldung der Stadtkanzlei, Junkerngasse 47, zur Einsichtnahme aufgelegt.

Rechtsmittelbelehrung

Gegen diesen Gemeinderatsbeschluss kann während 30 Tagen ab Publikation Gemeindebeschwerde beim Regierungsstatthalteramt II von Bern, Amthaus, Hodlerstrasse 7, 3011 Bern, erhoben werden.

Bern, 28. Dezember 2004

Irène Maeder Marsili
Stadtschreiberin

Stadtkanzlei Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile