Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

5. April 2005 | Gemeinderat, Direktionen

Bericht zu den Schulstrukturen der Stadt Bern

Nach einer vom Stadtrat überwiesenen interfraktionellen Motion erteilte die Direktion für Bildung, Soziales und Sport den externen Expertisenauftrag, die Schulstrukturen der Stadt Bern zu analysieren und geeignete Varianten für eine Neuorganisation vorzuschlagen.

Der Bericht liegt nun vor; er kann beim Schulamt bezogen werden (Tel. 031 321 75 76). Im Bericht werden drei mögliche Varianten mit 3 Schulkreisen (Variante A), 6 Schulkreisen (Variante B) respektive mit 9 Schulkreisen (Variante C) vorgeschlagen, wobei die Variante A als „die Zukunft gerichtetste Lösung“ empfohlen wird. Der Gemeinderat hat den Bericht an seiner Sitzung vom 30.3.2005 zur Kenntnis genommen.

Der Bericht wird in den kommenden Wochen in den Schulgremien und in den Quartierkommissionen vorgestellt. Damit wird die Meinungsbildungsphase eingeleitet. Gemäss Zeitplan wird der Gemeinderat die Vernehmlassung zum revidierten Schulregelement, in welchem auch die Frage der Schulstrukturen zu regeln ist, in der zweiten Hälfte Juni 2005 eröffnen.

 

Direktion für Bildung, Soziales und Sport

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile