Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

18. Mai 2005 | Gemeinderat, Direktionen

Ferner hat der Gemeinderat

-            eine geringfügige Änderung des Zonenplans Gangloff beschlossen, die es ermöglicht, den maximalen Wohnanteil von 30 auf 65 Prozent zu erhöhen. Der Antrag auf Genehmigung wird nun an das Amt für Gemeinden und Raumordnung des Kantons Bern weitergeleitet.

 

-            die Entnahme von 250'000 Franken aus dem Gabus-Fonds zur Erstellung einer neuen Leoparden-Anlage im Tierpark Dählhölzli genehmigt.

 

-            die Vorlage eines Kredits von 490'000 Franken für die Projektierung und Erstellung eines Basiskanals zur Entsorgung von Schmutzabwasser in der Überbauung Schönberg Ost genehmigt. Das Geschäft wird zuhanden der vorberatenden Kommission und des Stadtrats weitergeleitet.

 

-            für den Anteil der Stadt an den Kosten für eine Kanalverlegung im Zusammenhang mit dem Neubau des Stadions Wankdorf einen Kredit von 260'000 Franken bewilligt.

 

-            den Leistungsvertrag 2005 mit dem Verein Gaskessel Bern genehmigt und die Direktorin für Bildung, Soziales und Sport ermächtigt, ihn zu unterzeichnen.

Informationsdienst

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile