Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

23. Juni 2005 | Gemeinderat, Direktionen
Medienmitteilungsnummer 15

Baupreisindex vom April 2005

Der fortgeschriebene Berner Wohnbaukostenindex (Basis 1987=100) hat am 1. April 2005 den Stand von 126,7 Punkten erreicht, was gegenüber dem Vorjahreswert von 124,2 Punkten einem Anstieg um 2,0 % entspricht. Im gleichen Zeitraum stieg der Landesindex der Konsumentenpreise um 1,4 %. Gegenüber dem Stand von Oktober 2004 (126,6 Punkte) stieg der Index mit gerundeten 0,0 % nur sehr gering an, wobei im Gegensatz zum Vorjahresvergleich diese Entwicklung auch saisonal beeinflusst ist.

Der für die Fortschreibung des Berner Indexes der Wohnbaukosten relevante Baupreisindex «Neubau von Mehrfamilienhäusern – Espace Mittelland» des BFS (Basis 1998 = 100) verharrte im April 2005 auf dem Stand von 111,1 Punkten. Der Index des gesamten Baugewerbes im Espace Mittelland ist innert Jahresfrist um 2,2 % von 110,5 auf 112,9 Punkte angestiegen.

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile