Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

12. Juli 2006 | Gemeinderat, Direktionen

Aktion "Monats-Abo gegen Führerausweis" 2006

Die Stadt Bern führt auch dieses Jahr die Aktion "Libero Abo gegen Führerausweis" durch. Mit einem Beitrag von 20 Franken kann der eigene Führerschein für einen Monat gegen ein Libero Abonnement des öffentlichen Verkehrs eingetauscht werden. Gültig ist das Abo für die Libero-Zonen 10 und 11. Die Bedingungen sind dieselben wie letztes Jahr mit einer Ausnahme. Neu muss der Wohnsitz im Stadtgebiet mit dem Fahrzeugausweis nachgewiesen werden. Die Aktion startet am 14. Juli und dauert bis zum 22. September 2006.

Mit den wärmeren Temperaturen und dem intensiveren Sonnenschein wird das Problem des Sommersmogs und der steigenden Ozonwerte wieder aktuell. Ursache sind Luftschadstoffe, die vor allem aus dem Verkehr stammen. Bei sommerlichen Temperaturen und starker Sonneneinstrahlung werden diese in Sommersmog und Ozon umgewandelt.

 

Was kann gegen den Sommersmog und hohe Ozonwerte getan werden?

·         Weniger Motorfahrzeuge gebrauchen

·         Statt Motorfahrzeuge zu benutzen vermehrt Velo fahren oder zu Fuss gehen

·         Freiwillige Temporeduktion auf der Autobahn 

·         Auf Arbeiten mit Lösemitteln verzichten (Farben auf Wasserbasis verwenden)

·         Lokale Lebensmittel saisongerecht einkaufen

·         Auf Flugreisen verzichten oder zumindest reduzieren

 

Um auf die Situation der Luft im Sommer aufmerksam zu machen und Gelegenheit zu geben, etwas für eine bessere Luft tun zu, wird eine beschränkte Anzahl von Monats-Abos der Zonen 10 und 11 zum stark verbilligten Preis von nur Fr. 20.- abgegeben. Folgende Bedingungen müssen für den Bezug erfüllt werden:

·         Der Führerausweis muss für die Dauer des Abobezugs hinterlegt werden

·         Die Aktion richtet sich an Autobesitzende (Vorweisen des Fahrzeugausweises)

·         Der Wohnsitz muss in den Zonen 10 oder 11 des Liberotarifverbundes sein

 

Erhältlich sind die Monats-Abos im Libero-Shop in der Schanzenpost (Öffnungszeiten Montag bis Freitag von 7.30 bis 19 Uhr). Die Abos werden im Zeitraum vom 14. Juli bis zum 23. August 2006 ausgegeben. Das Vorgehen zum Erhalt dieser Abos ist in der beiliegenden Informationsschrift beschrieben.

 

Die Aktion „Monats-Abo gegen Führerausweis“ wird von der Lokalen Agenda (LA21) der Stadt Bern unterstützt. Es ist ein Beitrag zum Jahresschwerpunkt 2006 der LA21, nämlich der „CO2-Reduktion“ um 1'000 t auf Stadtgebiet.

 

Downloads

Downloads
Titel Bearbeitet Grösse
Datei Microsoft Word DocumentMerkblatt 12.07.2006 43.5 KB
Datei PDF documentZonenplan 12.07.2006 92.5 KB

Direktion für Sicherheit, Umwelt und Energie

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile