Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

2. Mai 2007 | Gemeinderat, Direktionen

Kurznachrichten des Gemeinderats

Der Gemeinderat hat

  • Jürg Pfluger, geboren 1974, zum Leiter der Abteilung Planung und Koordination des Tiefbauamtes ernannt. Er tritt dieses Amt am 1. Dezember 2007 als Nachfolger von Mathias Kühni an.

  • die öffentliche Auflage einer Planungszone für das Areal Lorrainestrasse 41 – 49 erlassen. Die Planungszone bezweckt aufgrund der definitiv festzulegenden Linienführung der Fuss- und Velobrücke Breitenrain/Lorraine – Länggasse den Brückenkopf im Wirkungsbereich zu sichern oder das Areal freizugeben. Die aktuelle Option der Linienführung würde durch ein Gelände führen, auf dem Um- und Ausbauarbeiten an Gebäuden geplant sind, die Kindertagesstätten beherbergen. Mit der Planungszone werden die Nutzungskonflikte, unter anderen auch das Gefahrenpotenzial zwischen Kindern und Radfahrenden, ausgeräumt. Die öffentliche Auflage dauert vom 22. Mai bis 20. Juni 2007.

  • einen Kredit von 50'000 Franken für die Ausarbeitung eines Projekts für Lärmschutzmassnahmen an der Weissensteinstrasse bewilligt. Da an der Weissensteinstrasse die in der eidgenössischen Lärmschutzverordnung festegelegten Immissionsgrenzwerte überschritten werden, ist die Stadt verpflichtet, Lärmschutzmassnahmen in diesem Bereich zu realisieren. Architekten, Landschaftsarchitekten und Akustiker sollen nun beauftragt werden, ein städtebaulich verträgliches Projekt auszuarbeiten. Sobald ein solches Projekt vorliegt, kann dem Stadtrat die Realisierung beantragt werden.

  • den Antrag des Verwaltungsrates der Stadtbauten Bern (StaBe) betreffend Verkauf der Liegenschaft an der Scheibenstrasse 72 gutgeheissen. Die Firma Losinger Construction SA plant den Neubau eines Bürogebäudes als Hauptsitz an der Scheibenstrasse. Dazu benötigt sie das Areal an der Scheibenstrasse 72, auf dem zurzeit der Jugendtreff Graffitti steht und das sich im Besitz der StaBe befindet. Der Gemeinderat hat nun dem Antrag der StaBe stattgegeben, die Parzelle an der Scheibenstrasse 72 zu verkaufen; dies im Tausch mit der Errichtung eines neuen Jugendtreffs auf der Parzelle an der Scheibenstrasse 64.

 

Gemeinderat der Stadt Bern

 

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile