Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

31. Juli 2007 | Gemeinderat, Direktionen

Milchgässli-Kunde gewinnt City-Bike

Mattias Vogel hat heute Dienstag das 200. Jahresabonnement der Velostation Milchgässli erstanden. Damit ist der Neuabonnent glücklicher Gewinner eines City-Bikes.

Nach nur zweimonatiger Betriebszeit konnte die Velostation Milchgässli bereits das 200. Jahresabonnement verkaufen. Wie bei der Eröffnung angekündigt, wurden die ersten hundert Abonnemente zu einem vergünstigten Preis von 100 statt 150 Franken verkauft. Zusätzlich wurde dem Käufer oder der Käuferin des 200. Jahresabonnements der Gewinn eines neuen silbrigen City-Bikes in Aussicht gestellt.

 

Heute Dienstag, 31. Juli 2007, konnte das City-Bike dem glücklichen Gewinner, Matthias Vogel, in der Velostation Milchgässli übergeben werden. „Ich bin sehr glücklich", sagte Matthias Vogel. Sein Bike hat er in der Velostation Milchgässli eingestellt, weil er zwischen Luzern und Bern pendelt. Nun besitze er für Luzern und Bern je ein Velo, freute sich Matthias Vogel...

 

Die Velostation Milchgässli bietet momentan 420 überwachte Veloparkplätze an. Sie ist seit rund zwei Monaten im Betrieb. Mit dem Verkauf des 200. Abonnements ist sie zur Hälfte belegt. Trotz den erschwerten Zugängen, welche die Baustelle Bahnhofplatz mit sich bringt, wird die attraktive Velostation bereits gut genutzt. Auch die beiden Velostationen Bollwerk und Schanzenbrücke sind gut ausgelastet. Aktuelle Informationenen zu den Velostationen sind auf der Homepage www.velostationbern.ch abrufbar.

 

Direktion für Tiefbau, Verkehr und Stadtgrün

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile