Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

4. Juli 2007 | Gemeinderat, Direktionen

Kurznachrichten des Gemeinderats

Der Gemeinderat hat

einen Kredit von 161’000 Franken für einen beleuchteten Fussweg zwischen der S-Bahn-Haltestelle Brünnen und dem südwestlich gelegenen Wohnquartier Stapfenacher gesprochen. Der Weg verbindet die neue S-Bahn-Haltestelle mit dem bestehenden Wegnetz beim Wintermattweg. Das Vorhaben ist mit den laufenden Arbeiten zum Ausbau der S-Bahn Brünnen auf Doppelspur koordiniert und wird im Herbst 2007 realisiert.

 

Gemeinderat der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile