Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

29. August 2007 | Gemeinderat, Direktionen

Jürg Wichtermann wird Stadtschreiber

Der Gemeinderat hat Jürg Wichtermann per 1.1.2008 zum Stadtschreiber von Bern ernannt. Jürg Wichtermann arbeitet seit dem 1. Mai 2003 bei der Stadt Bern, zuerst als Rechtskonsulent und seit 1. August 2005 auch als Vizestadtschreiber.

Der in Köniz aufgewachsene Jürg Wichtermann hat an der Universität Bern Rechtswissenschaften studiert und doktoriert sowie an der London School of Economics einen Master of Laws erworben. Er war Assistent und Oberassistent am Zivilistischen Seminar der Universität Bern, wissenschaftlicher Mitarbeiter des kantonalen Amts für Gemeinden und Raumordnung des Kantons Bern und amtete als juristischer Experte in verschiedenen Funktionen, bevor er als Rechtskonsulent zur Stadt Bern kam. In dieser Funktion beriet und unterstützte er den Gemeinderat in juristischen Fragen.

 

Der 43-jährige Wichtermann verfügt über langjährige Erfahrung als Experte und Dozent und ist Verfasser verschiedener Publikationen. Er hat sich insbesondere als Vizestadtschreiber fundierte Kenntnisse der politischen Prozesse erworben und kennt die verwaltungsinternen Abläufe. Wichtermann tritt am 1. Januar 2008 die Nachfolge von Irène Maeder Marsili an, die per Ende Dezember 2007 in Pension geht.

 

Gemeinderat der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile