Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

10. Juni 2008 | Gemeinderat, Direktionen

Host City Bern erlebte ein grossartiges Fussballfest

Bern hat gestern ein grosses Fussballfest in orange erleben dürfen. Die Zusammenarbeit zwischen der Host City und der holländischen Fanorganisation hat gut funktioniert. Trotz schätzungsweise 100'000 Fussballfans wurden keine grösseren Zwischenfälle registriert.

Gut die Hälfte der rund 100 000 Fans, die gestern in der Innenstadt feierten, waren aus Holland. Das entspricht in etwa den Prognosen der Host City Bern. Die Gastwirte in den Fanzonen, der unteren Altstadt und entlang der Fanachse im Nordquartier sind mit dem gestrigen Tag zufrieden. Der Privatverkehr verlief grösstenteils problemlos die Zufahrtsregelung im Nordquartier hat sich gut bewährt.

 

Im öffentlichen Verkehr kam es auf dem BernMobil-Netz am Nachmittag zu Unterbrüchen. Betroffen davon waren die Tramlinien 3 und 5 Richtung Saali und Ostring. Der Tramverkehr auf der Hauptachse Spitalgasse/Marktgasse musste aus Sicherheitsgründen am Nachmittag eingestellt werden.

 

Eine weitere Herausforderung für die Host City Bern steht am kommenden Freitag an, wenn die Niederlande gegen Frankreich spielen. Da erneut mit einer grossen Zahl von Fussballfans zu rechnen ist, wird derzeit evaluiert, ein drittes Public Viewing einzurichten. Entschieden wird frühestens morgen. Ein dritter Screen ist bereits reserviert.

 

Ein herzlicher Dank geht an alle, die zu diesem tollen Fest, das mit dem bisher besten EURO-Match gekrönt wurde, beigetragen haben. Er richtet sich insbesondere an die Berner Bevölkerung, die Verständnis dafür zeigte, dass der geregelte Alltag zeitweise ungewohnt verlief, sowie an die Anwohnerschaft im Nordquartier, die mit originellen Ständen und Musik das Fest bereichert hat. Ein Dank geht aber auch an die holländischen und italienischen Fans, die es verstanden, fröhlich, ausgelassen und friedlich zu feiern.

 

 

Informationsdienst

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile