Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

22. September 2008 | Gemeinderat, Direktionen

Listenverbindungen für die Stadtratswahlen 2008

In Zusammenhang mit den Stadtratswahlen vom 30. November 2008 ist heute Montag um 12 Uhr die Eingabefrist für die Listenverbindungen abgelaufen. Insgesamt wurden fünf Listenverbindungen einreicht, darunter zwei mit Unterlistenverbindungen.

Für die Stadtratswahlen 2008 wurden der Stadtkanzlei frist- und formgerecht folgende Listenverbindungen und Unterlistenverbindungen gemeldet:

 

  • Listenverbindung
    • FDP Frauen
    • FDP Männer
    • jungfreisinnige Stadt Bern
    • Schweizerische Volkspartei SVP/JSVP
    • Arbeitnehmer- und Rentnerpartei ARP
    • Schweizer Demokraten SD

Je eine Unterlistenverbindung gehen ein: SVP/JSVP, ARP, SD sowie FDP Frauen, FDP Männer, Jungfreisinnige.

 

  • Listenverbindung
    • SP/JUSO/Gewerkschaften/Second@s
    • Grüne Freie Liste GFL
    • grünes Bündnis und GewerkschafterInnen - gb
    • junge Alternative JA!

Eine Unterlistenverbindung gehen gb und JA! ein.

 

  • Listenverbindung
    • CVP Familie-Arbeit-Sicherheit
    • Die Liberalsozialen

 

  • Listenverbindung
    • Evangelische Volkspartei EVP
    • die Mitte – gemeinsam für Bern

 

  • Listenverbindung
    • Grüne Partei Bern – Demokratische Alternative
    • Kommunistische Liste – PdA.

 

Keine Listenverbindungen meldeten die Liste von Jimy Hofer sowie die „EDU wahre Werte – christliche Werte“, die Grünliberalen GLP und die Bürgerliche Demokratische Partei BDP an.

 

Stadtkanzlei der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile