Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

18. Februar 2009 | Gemeinderat, Direktionen

Kurzmitteilung des Gemeinderats

Der Gemeinderat hat

  • entschieden, bei der Systemsoftware des elektronischen Archivierungssystems im Polizeiinspektorat auf die neueste Produktegeneration umzusteigen. Er hat dafür einen Kredit von 273 890 Franken bewilligt. Das Update ist nötig, weil die bisherige Systemsoftware nicht weiterentwickelt wird und damit der Support nicht mehr gewährleistet wäre. Der Einsatz der elektronischen Archivierung im Bereich Einwohnerdienste, Migration und Fremdenpolizei hat sich bisher bewährt: Die Dossiersuche wurde stark verkürzt und damit kundenfreundlicher, zudem konnten die internen Abläufe effizienter ausgestaltet werden. So kann ein Personendossier von mehreren Sachbearbeitern eingesehen werden. Insgesamt werden zurzeit 12 000 Dossiers mit über 1,5 Millionen Seiten elektronisch bewirtschaftet.


Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile