Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

25. Mai 2009 | Gemeinderat, Direktionen

Wohnneubau am Centralweg geplant

Für die Gesamtplanung Lorraine wurde Ende 2007 eine öffentliche Mitwirkung durchgeführt. Unter Berücksichtigung der Ergebnisse plant die Stadt am Centralweg 9/9a ein Neubauprojekt mit rund 15 Wohnungen.

Die Betriebskommission des Fonds für Boden- und Wohnbaupolitik hat entschieden, das Grundstück am Centralweg 9/9a in der Lorraine im Portfolio des Fonds zu belassen und ein Neubauprojekt für Wohnungen zu realisieren. Vorgesehen ist ein Neubau von rund fünfzehn 3,5- bis 5,5-Zimmerwohnungen. Zur Aufrechterhaltung der sozialen Durchmischung im Quartier werden Mietwohnungen im Preissegment „Günstiger Wohnraum“ und Mietwohnungen mit ortsüblichen Mietzinsen entstehen. Der Neubau soll den Kriterien von MINERGIE-P-ECO entsprechen und damit hohen Nachhaltigkeitsansprüchen genügen.

 

Voraussichtlicher Baubeginn im Herbst 2010

Das Mietverhältnis mit der bisher am Centralweg 9/9a ansässigen Alcadis AG endete bereits am 30. April 2009. Die Räumung des Areals wird bis Ende August 2009 erfolgen. Danach können die Rückbauarbeiten an den bestehenden Gebäuden vorgenommen werden. Zur Gewährleistung der architektonischen Qualität führt die Liegenschaftsverwaltung einen Studienauftrag durch. Ende 2009 soll ein ausführungsbereites Bauprojekt vorliegen. Geplant ist der Baubeginn für Herbst 2010. Im Frühling 2012 wären damit die ersten Wohnungen bezugsbereit.

 

 

Direktion für Finanzen, Personal und Informatik

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile