Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

19. Mai 2009 | Gemeinderat, Direktionen

Belagsarbeiten: Verkehrsbehinderung an der Seilerstrasse

An der Seilerstrasse werden ab Montag, 25. Mai 2009, Belagsarbeiten ausgeführt. Der obere Teil der Seilerstrasse ist deshalb zwei bis drei Tage lang nur in Richtung Effingerstrasse befahrbar.

Auf einer Länge von etwa 50 Metern muss im Bereich der ehemaligen provisorischen Bushaltestelle Seilerstrasse der Belag ersetzt werden. Es handelt sich dabei um Arbeiten, die noch zum Rückbau der flankierenden Massnahmen für das Projekt Neuer Bahnhofplatz Bern gehören.

Bei guter Witterung dauern die Arbeiten etwa zwei bis drei Tage. Während dieser Zeit gilt auf der Seilerstrasse dieselbe Einbahnregelung wie bereits während der Umbauarbeiten am Bahnhofplatz. Das heisst: Von der Laupenstrasse her wird der Verkehr auf der Gegenfahrbahn Richtung Effingerstrasse geführt. Aus der Maulbeerstrasse und aus der Ausfahrt der Einstellhalle City West kann temporär nur in Fahrtrichtung Effingerstrasse in die Seilerstrasse eingebogen werden.

 

Bauherrengemeinschaft Neuer Bahnhofplatz Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile