Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

18. November 2009 | Gemeinderat, Direktionen

Kurznachrichten aus dem Gemeinderat

Kreditvorlage für neuen Abwasserkanal

Der Gemeinderat hat beschlossen, dem Stadtrat eine Kreditvorlage von 555 000 Franken für den Neubau einer Kanalisationsleitung in der Könizstrasse zu unterbreiten. Im Bereich des Loryplatzes sind zwei Nebenleitungen auf einer Länge von rund 100 Metern stark beschädigt. Die eine Leitung kann nun aufgehoben werden, während die zweite auf eine Länge von rund 25 Metern vollständig neu gebaut und anschliessend an den bestehenden Hauptsammelkanal angeschlossen wird. Der Hauptsammelkanal ist vom Neubau nicht tangiert. Die Arbeiten sind für den Frühling 2010 geplant, dauern maximal drei Monate und werden zeitweise zu Verkehrsbeschränkungen führen.


Lichtsignalanlage muss ersetzt werden

Der Gemeinderat hat zuhanden des Stadtrats eine Kreditvorlage von 348 000 Franken für den Ersatz der Lichtsignalanlage an der Kreuzung Belpstrasse / Effingerstrasse / Kapellenstrasse verabschiedet. Die bestehende Anlage aus dem Jahr 1994 ist veraltet. Sie wird daher in naher Zukunft nicht mehr den Anforderungen genügen und soll im Sommer 2010 ersetzt werden. Mit der neuen Lichtsignalanlage können namentlich die Verkehrssteuerung optimiert und die Sicherheit für Sehbehinderte erhöht werden. Die neue Anlage wird gleichzeitig mit dem neuen Tram-Dienstgeleise zwischen der Belpstrasse und der Effingerstrasse erstellt, welches auf die Inbetriebnahme des Tram Bern West hin nötig wird.

 

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile