Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

3. März 2010 | Gemeinderat, Direktionen

Tourismuszahlen 2009: Wieder mehr Hotelgäste und erneut mehr Übernachtungen

Die Zahl der Hotelübernachtungen hat gegenüber dem Vorjahr um gut 14 500 zugenommen, womit die Bundesstadt mit mehr als 681 000 Logiernächten die höchsten je registrierten Werte der Vorjahre weiter übertrifft. Die Anzahl Ankünfte (+11,5 %) und Logiernächte (+15,1 %) aus dem Inland haben stark zugenommen. Die Anzahl der Gäste aus dem Ausland sank um 4,9 % und deren Übernachtungen verringerten sich um 7,1 %. Dies zeigen neuste Auswertungen der Statistikdienste der Stadt Bern.

Downloads

Downloads
Titel Bearbeitet Grösse
Datei PDF documentDer Tourismus in der Stadt Bern – Ergebnisse für das Jahr 2009 03.03.2010 20.7 KB

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile