Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

19. August 2010 | Gemeinderat, Direktionen

Die Kindertagesstätte Spitalacker feiert ein Zirkusfest

Am 21. August 2010 feiert die Kindertagesstätte Spitalacker ihren 21. Geburtstag – mit einem Fest im „Zirkus Schpatze-Näscht“. Das Fest dauert von 11 bis 16 Uhr und bietet Bühnenauftritte, Kinderaktivitäten, Marktstände, Pizza aus dem Holzofen und vieles mehr.

Die Kita Spitalacker gibt es seit 1989. Damals hat der Besitzer seine Liegenschaft der Stadt Bern verkauft. Diese hat eine Kindertagesstätte mit zunächst zwei Wohngruppen eingerichtet. 2005 kam eine dritte Gruppe hinzu. Heute bietet die Kita Spitalacker pro Wohngruppe je zehn Kinderplätze an. Rund 60 Vorschulkinder besuchen so pro Woche teilzeitlich die Kita. 20 Mitarbeitende, die Teilzeit arbeiten, kümmern sich um sie.

Hotel-Nacht und Altersheimprojekt

Neben dem abwechslungsreichen Alltag sorgten in den vergangenen 21 Jahren auch viele Projekte für besondere Momente. So organisiert die Kita seit 1990 jährliche Lagertage für die älteren Kinder. Für die Kleineren gibt es seit 2000 die Hotel-Nacht, in der die Kita zum Hotel wird und die Kinder probeweise eine Nacht dort schlafen. 2008 wurde die Kita umgebaut. Während der Umbauzeit wurden die Kinder im Altersheim Spitalacker betreut – eine Freude für alt und jung. Hinzu kommen Vätertage, Küken Betreuung und vieles mehr.

Zirkus Schpatze-Näscht

Am Samstag, 21. August wird jetzt ein zirkushaftes Jubiläumsfest gefeiert mit Auftritten auf der Bühne, diversen Aktivitäten für Kinder, mit Marktständen und vielen kulinarischen Köstlichkeiten. Kinder, Eltern und Mitarbeitende laden alle ein, im Garten und auf der Strasse mitzufeiern. Das Fest findet von 11 bis 16 Uhr in der Kita Spitalacker, Blumenbergstrasse 48 in Bern statt.

 

Direktion für Bildung, Soziales und Sport

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile