Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

25. August 2010 | Gemeinderat, Direktionen

Kurznachrichten des Gemeinderats

Jenner-Stiftung: Stadtvertretung in den Stiftungsrat gewählt

Der Gemeinderat hat Ester Meier, Leiterin des Amtes für Erwachsenen- und Kindesschutz der Direktion für Sicherheit, Umwelt und Energie, für die Amtsdauer vom
1. Januar 2011 bis zum 31. Dezember 2014 erneut in den Stiftungsrat der Jenner-Stiftung gewählt. Der Gemeinderat ist der Ansicht, dass sie als anerkannte Fachperson im Bereich des Vormundschaftswesen und der Sozialhilfe die Interessen der Stadt Bern in der Stiftung optimal vertritt. Ester Meier ist seit 2007 Stiftungsratsmitglied.

 

Projektierungskredit für neue Mischwasserleitungen

Der Gemeinderat hat einen Projektierungskredit von 60’000 Franken für die Erneuerung von zwei Mischwasserleitungen an der Berchtoldstrasse gesprochen. Die Leitungen stammen aus dem Jahr 1906 und müssen bei der Kreuzung zur Zähringerstrasse auf einer Länge von 40 bzw. 80 Metern komplett erneuert werden. Für die Umsetzung des Vorhabens wird ein Stadtratskredit erforderlich sein. Eine entsprechende Vorlage wird dem Stadtrat voraussichtlich im kommenden Winter unterbreitet, die Realisierung ist für Frühling 2011 geplant.

 

 

Informationsdienst Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile