Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

1. Dezember 2010 | Gemeinderat, Direktionen

Kurznachricht des Gemeinderats

Zivilschutz: Stadt Bern und Bremgarten spannen zusammen

Die Gemeinden Bern und Bremgarten arbeiten künftig im Bereich des Zivilschutzes zusammen. Der Gemeinderat hat einen entsprechenden Vertrag der Stadt Bern mit der Gemeinde Bremgarten genehmigt. Bereits 2004 wurde der Zivilschutz der Gemeinde Frauenkappelen in die Zivilschutzorganisation der Stadt Bern integriert. Die drei Gemeinden Bern, Frauenkappelen und Bremgarten bilden künftig gemeinsam die „Zivilschutzorganisation Bern plus“. Sitzgemeinde ist die Gemeinde Bern. Mit der engeren Zusammenarbeit sollen Synergien genutzt und das Kosten-/Nutzen-Verhältnis verbessert werden. Der Vertrag zwischen den Gemeinden Bern und Bremgarten tritt per 1. Januar 2011 in Kraft.

 

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile