Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

26. Januar 2011 | Gemeinderat, Direktionen

Eiskunstlauf-EM in Bern: Empfang des Diplomatischen Corps

Anlässlich der offiziellen Eröffnung der Eiskunstlauf-Europameisterschaften in der PostFinance-Arena in Bern empfangen der Regierungspräsident des Kantons Bern, Philippe Perrenoud, und Stadtpräsident Alexander Tschäppät heute Abend (Mittwoch, 26. Januar 2011) das Diplomatische Korps. Dabei werden sie von Delegationen des Regierungs- und des Gemeinderats begleitet. Beim Empfang können sich die ausländischen Gäste ein Bild von diesem sportlichen Grossanlass machen. Die Eiskunstlauf-Europameisterschaften sind der dritte solche Anlass in kürzester Zeit, den Bern nach der EURO 2008 und der Eishockey-Weltmeisterschaft 2009 durchführt. Dies unterstreicht eindrücklich die internationale Bedeutung der kürzlich gegründeten Hauptstadtregion Schweiz.

Die Behörden von Stadt und Kanton Bern pflegen den regelmässigen Kontakt mit den Botschaften und Internationalen Organisationen in Bern.

 

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile