Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

26. Mai 2011 | Gemeinderat, Direktionen

Gemeinderat verabschiedet Informationskonzept

Durch Information der Berner Migrantinnen und Migranten, aber auch der übrigen Bevölkerung will der Gemeinderat zur Integration und zum gegenseitigen Verständnis beitragen.

Der Gemeinderat hat ein Informationskonzept verabschiedet, in welchem er darlegt, wie er in den nächsten drei Jahren durch Information die Integration fördern will. Er kommt damit seinem Informationsauftrag gemäss Artikel 56 des Bundesgesetzes über die Ausländerinnen und Ausländer (AuG) nach. Der Gemeinderat erachtet Information als wichtigen Grundstein zur Integration. Darum informiert er Migrantinnen und Migranten mit vielfältigen bestehenden und neuen Massnahmen über das Leben in Bern und die Integrationsangebote.

Ein weiteres Ziel des Konzepts ist das gegenseitige Verständnis von Einheimischen und Zugewanderten. Das Konzept umfasst deshalb auch Massnahmen zur Information der Gesamtbevölkerung und der städtischen Mitarbeitenden über die Lebenssituation der Berner Migrantinnen und Migranten.

 

Downloads

Downloads
Titel Bearbeitet Grösse
Datei PDF documentInformationskonzept 2011-2013 (293 KB) 26.05.2011 293.8 KB

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile