Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

13. September 2011 | Gemeinderat, Direktionen

Zweite Aktionswoche der Stadt Bern gegen Rassismus

Auch 2012 führt die Stadt Bern aus Anlass des Internationalen Tags gegen Rassismus eine Aktionswoche durch. Sie dauert vom 21. bis 28. März 2012. Alle, die sich gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit in der Stadt Bern engagieren wollen, können sich mit eigenen Aktivitäten an der Aktionswoche beteiligen. Die Stadt leistet auf Gesuch hin finanzielle Unterstützung für die Umsetzung von Aktivitäten.

Gegen Rassismus und für Respekt sind alle. Die Aktionswoche gegen Rassismus bietet die Möglichkeit, dieses Bekenntnis in die Tat umzusetzen. Alle Vereine, Betriebe, Schulen, Einzelpersonen oder andere Interessierte sind dazu eingeladen, sich mit einer Aktivität an der Aktionswoche zu beteiligen.

Für die Teilnahme gelten folgende Kriterien:

  • Die Aktivität setzt sich explizit mit Rassismus, rassistischer Diskriminierung und/oder Fremdenfeindlichkeit auseinander.
  • Die Aktivität ist öffentlich, das heisst sie spricht weitere nicht direkt beteiligte Personen an.
  • Die Aktivität leistet einen konkreten Beitrag zur Sensibilisierung für das Thema Rassismus/Fremdenfeindlichkeit.

Die Stadt unterstützt Personen und Institutionen, die eine Aktivität durchführen, mit bis zu 2000 Franken. Entsprechende Gesuche für eine Defizitgarantie können beim Kompetenzzentrum Integration gestellt werden. Sowohl Vorschläge für Aktivitäten wie Gesuche um finanzielle Unterstützung müssen bis zum 25. Oktober 2011 beim Kompetenzzentrum Integration eingereicht werden. Alle Informationen und Formulare können auf www.bern.ch/gegenrassismus heruntergeladen werden.

Europäische Städte-Koalition gegen Rassismus

Die Aktionswoche findet aus Anlass des Internationalen Tags gegen Rassismus vom 21. März 2012 statt. Sie ist Teil der städtischen Strategie gegen Rassismus und rassistische Diskriminierung im Rahmen ihrer Mitgliedschaft in der Europäischen Städte-Koalition gegen Rassismus. Weitere Informationen zur Städte-Koalition und zum Engagement der Stadt Bern finden sich auf www.bern.ch/gegenrassismus.

 

Downloads

Downloads
Titel Bearbeitet Grösse
Datei PDF documentAusschreibung 2012 (575 KB) 13.09.2011 574.5 KB

Direktion für Bildung, Soziales und Sport

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile