Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

23. September 2011 | Gemeinderat, Direktionen

Der Badebetrieb im Marzili wird verlängert

Wegen des schönen Wetters wird der Badebetrieb im Marzili verlängert. Während der Finalrennen des Swiss Triathlon Team Sprints am Samstag, 24. September, wird er allerdings eingeschränkt.

Auf Grund des anhaltend schönen Wetters und der günstigen Prognosen hat das Sportamt der Stadt Bern entschieden, den Badebetreib im Marzili kurzfristig je nach Wetterentwicklung bis maximal zum 2. Oktober zu verlängern. Die Öffnungszeiten sind jeweils von 08.30 Uhr bis 18.00 Uhr. Das Dienstleistungsangebot wird allerdings reduziert. Die Freibäder Weyermannshaus, Wyler und das Lorrainebad werden wie geplant geschlossen. Die Hallenbäder Weyermannshaus und Wyler sind in Betrieb.

Final des Swiss Triathlon Team Sprint

Wegen des Finals im Swiss Triathlon Team Sprint wird das 50m Becken am Samstag, 24. September, von 14.30 – 17.00 Uhr der Öffentlichkeit nicht zur Verfügung stehen. Weiter ist wegen der Wechselzone sowie den Rad- und Laufstrecken im und rund um das Marzili während dieser Zeit mit Einschränkungen zu rechnen.

Von 14.45 bis ca. 17.15 Uhr sind folgende Strassen komplett gesperrt: Aarstrasse (ab Nr. 102), Marzilistrasse und Sandrainstrasse (bis Nr. 52). Die Strecke darf in diesem Zeitraum von keinen Fahrzeugen befahren werden. Es sind auch keine Zu- und Wegfahrten möglich. Ebenfalls gilt auf diesen Strassen ab 12.00 Uhr ein Halteverbot. Weiter ist der Parkplatz bei der Dampfzentrale ab 12.00 Uhr gesperrt.

 

Direktion für Bildung, Soziales und Sport

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile