Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

29. März 2012 | Gemeinderat, Direktionen

Positive Bilanz der 2. Aktionswoche gegen Rassismus

Rassismus aufs Tapet gebracht

Gestern ist die 2. Aktionswoche der Stadt Bern gegen Rassismus zu Ende gegangen. Nach acht Tagen mit vielfältigen Veranstaltungen und einer Begleitkampagne zieht Gemeinderätin Edith Olibeth eine positive Bilanz: «Es ist gelungen, das Thema Rassismus im öffentlichen Raum zu platzieren.»

Die grosse Anzahl und Vielfalt an Reaktionen zeigen, dass die Aktionswoche mit dem Slogan «Rassismus geht an niemandem spurlos vorbei» auch in der Stadt Bern Spuren hinterlassen hat. Vor allem die Installationen, die durch die verschiedenen Stadtteile wanderten, wurden von Bernerinnen und Bernern wahrgenommen. Das zeigt auch der Zuwachs auf der Facebook-Seite auf nun 700 «friends». Neben vielen positiven Rückmeldungen gab es allerdings auch bedauerliche Reaktionen – so wurden verschiedentlich Plakate entfernt oder verunstaltet. 

Es besteht Handlungsbedarf
Die Reaktionen sowohl von Betroffenen als auch der Bevölkerung haben gezeigt, dass Fremdenfeindlichkeit und Ausgrenzung oft als alltäglich und normal hingenommen werden. Betroffene müssen deshalb besser über ihre Rechte und die Möglichkeiten, sich zu wehren, informiert sein. Von Beobachtenden ist mehr Zivilcourage gefragt.

Zusammenarbeit mit verschiedenen Organisationen hat sich bewährt
Für die Stadt Bern hat es sich bewährt, mit verschiedenen Organisationen zu kooperieren und diese so in die Antirassismusarbeit der Stadt einzubeziehen. An der soeben zu Ende gegangenen Aktionswoche waren 24 Organisationen mit gesamthaft 26 Veranstaltungen beteiligt.

3. Aktionswoche geplant
Für März 2013 plant die Stadt Bern die 3. Aktionswoche. Erste Anfragen von Organisationen für eine Teilnahme sind bereits eingegangen. Interessierte können sich beim Kompetenzzentrum Integration der Stadt Bern melden (integration@bern.ch).

 

Downloads

Downloads
Titel Bearbeitet Grösse
Datei JPEG imageInstallation (JPEG 970 KB) 29.03.2012 967.3 KB
Datei JPEG imageInstallation und Logo (JPEG 500 KB) 29.03.2012 498.9 KB
Datei JPEG imageProgrammheft bei Installation (JPEG 570 KB) 29.03.2012 570.4 KB

Direktion für Bildung, Soziales und Sport

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile