Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

13. März 2012 | Gemeinderat, Direktionen

Wasserspiel Bundesplatz

Start in der Museumsnacht

Zum Auftakt der Museumsnacht vom kommenden Freitag, 16. März 2012, wird auf dem Bundesplatz die Wasserspiel-Saison eröffnet – und das Publikum erhält Zutritt zum unterirdischen Technikraum.

Wie schon im vergangenen Jahr wird das Wasserspiel auf dem Bundesplatz zum Auftakt der Museumsnacht in Betrieb genommen. Darüber hinaus öffnet das Tiefbauamt der Stadt Bern als diesjähriger Gast der Museumsnacht dem Publikum den 300 Quadratmeter grossen Technikraum unter dem Bundesplatz: Ab 18.00 Uhr kann die unterirdische Anlage besichtigt werden, wo das Wasserspiel mit modernster Technik gesteuert wird und der Wasser-Recyclingprozess abläuft.

Nach der Museumsnacht ist das Wasserspiel wieder täglich von 11 bis 23 Uhr in Betrieb (ausser an den Markttagen und wenn der Bundesplatz durch Veranstaltungen belegt ist). Die Wasserspiel-Saison dauert wie üblich bis ca. Ende Oktober 2012.

Während der Winterpause hat das Tiefbauamt die üblichen Reinigungs- und Unterhaltsarbeiten durchgeführt. Damit die tanzenden Fontänen ihren ganzen Zauber entfalten, wurden sie vor der Inbetriebnahme neu eingestellt.

 

Direktion für Tiefbau, Verkehr und Stadtgrün

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile