Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

9. Mai 2012 | Gemeinderat, Direktionen

Kurznachrichten des Gemeinderats

Zusätzliche Begegnungszonen in der Stadt Bern
Der Gemeinderat hat einen Kredit von 126 000 Franken für die Realisierung von fünf weiteren Begegnungszonen in Wohngebieten bewilligt: Dändlikerweg, Wiesenstrasse, Gantrischstrasse/Bürglenstrasse/Gurnigelweg/Nünenweg, Stämpflistrasse/Stossstrasse/Scheuerstrasse, Strandweg. Begegnungszonen können auf Antrag einer Mehrheit der Anwohnenden mit Signalen und gestalterischen Massnahmen wie auf die Fahrbahn markierte grüne Fussabdrucke und Gitternetzlinien realisiert werden. Die Bundesbestimmungen verlangen, dass die realisierten Massnahmen spätestens nach einem Jahr hinsichtlich ihrer Wirkung überprüft und bei Bedarf mit geeigneten Massnahmen nachgebessert werden. In der Stadt Bern sind bisher insgesamt 70 Begegnungszonen in Wohngebieten realisiert, mit den nun bewilligten Zonen werden es deren 75 sein.

 

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile