Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

9. August 2012 | Gemeinderat, Direktionen

Die Stadt Bern begrüsst 82 neue Lernende

Diese Woche haben 82 junge Erwachsene in der Stadtverwaltung ihre Ausbildung in über 20 verschiedenen Berufen begonnen. Gegenüber dem Vorjahr sind 15 zusätzliche Lehrverträge abgeschlossen worden, die Hälfte davon als Fachpersonen Betreuung. Mit der Berufsbildung ermöglicht die Stadt Jugendlichen mit unterschiedlichem Bildungshintergrund eine angemessene Ausbildung. Gleichzeitig sichert sie sich Zugang zu qualifizierten Nachwuchskräften. Die Stadt Bern bietet über 220 Ausbildungsplätze für eine berufliche Grundbildung mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis, Berufsattest oder für eine Vorlehre an. Die Stadtverwaltung und die Berufsbildungsverantwortlichen der Direktionen wünschen allen neuen Lernenden einen guten Start.

 

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile