Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

14. August 2012 | Gemeinderat, Direktionen

Der Tourismus in der Stadt Bern – Ergebnisse für das erste Halbjahr 2012

Weniger Übernachtungen trotz mehr Hotelgästen

Die Anzahl Ankünfte der Inlandgäste (+3,2%) und jene der Auslandgäste (+2,6%) haben im ersten Halbjahr 2012 gegenüber dem Vorjahreshalbjahr zugenommen. Die Übernachtungen der Auslandgäste stiegen um 0,02% und jene der Gäste aus dem Inland nahmen um 2,4% ab. Somit verzeichnen wir bei den in- und ausländischen Ankünften eine deutliche Zunahme. Die Anzahl Auslandübernachtungen bleibt praktisch konstant. Dies zeigen neuste Auswertungen der Statistikdienste der Stadt Bern.

Downloads

Downloads
Titel Bearbeitet Grösse
Datei PDF documentTourismus in der Stadt Bern (PDF 21 KB) 14.08.2012 17.2 KB

Statistikdienste

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile