Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

12. September 2012 | Gemeinderat, Direktionen

Kurznachricht aus dem Gemeinderat

Sicherheit bei Fantransporten: Gemeinderat für Verschärfungen
Der Gemeinderat begrüsst die vom Bundesrat in Vernehmlassung gegebene Änderung des Personenbeförderungsgesetzes, welche die Sicherheit bei Fantransporten wieder gewährleisten und Sachbeschädigungen verhindern soll. Damit wird ein weiteres deutliches Zeichen gegen gewalttätiges Verhalten in Rahmen von Sportveranstaltungen gesetzt. Gemäss Vorlage sollen in Zukunft Passagiergruppen, welche zu Sportveranstaltungen reisen, zur Benützung von Charter- oder Extrazügen bzw. -bussen verpflichtet werden können. Dieser Vorschlag zielt in dieselbe Richtung wie die Revision des Konkordats über Massnahmen gegen Gewalt anlässlich von Sportveranstaltungen. Im Weiteren befürwortet der Gemeinderat, dass die Sportklubs und Fanorganisationen stärker in die Pflicht genommen werden und auch haftungsrechtlich mehr Verantwortung übernehmen müssen.

 

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile