Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

5. Dezember 2012 | Gemeinderat, Direktionen

Kurznachricht des Gemeinderats

Kredite für die Sanierung und Erweiterung von Familiengärten
Der Gemeinderat hat für Projektierungs- und Ausführungsarbeiten in zwei Familiengärten Kredite bewilligt: 235‘000 Franken für die Erweiterung des Areals Könizstrasse und 288’000 Franken für Sanierungen auf dem Thormannmätteli. Das Areal Könizstrasse soll bis spätestens im Frühling 2014 um rund 15 neue Parzellen erweitert werden. Sie dienen als Ersatz für einen Teil der Familiengärten, die an der Mutachstrasse aufgehoben werden. Die Stimmbevölkerung hatte am 15. Mai 2011 den Zonenplan Planung Holligen angenommen und damit einer Aufhebung des Familiengartenareals zugunsten einer Wohnzone und eines öffentlichen Grünraums zugestimmt. Die Ausführungsarbeiten sind für den Herbst 2013 geplant. Auf dem Areal Thormannmätteli müssen die Kanalisation und die Frischwasser-Hauptleitung dringend saniert werden. Die Bauarbeiten sind für den Winter 2012 und das Frühjahr 2013 geplant. Für die betroffenen Pächterinnen und Pächter werden vorgängig Informationsveranstaltungen durchgeführt.

 

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile