Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

24. Juni 2013 | Gemeinderat, Direktionen

WankdorfCity

Einmaliger Blick auf Berns grösste Baustelle

Ab Donnerstag, 27. Juni 2013, ist es jeweils nach Voranmeldung möglich, an einer Führung durch das neu entstehende Wirtschaftsquartier WankdorfCity teilzunehmen. Der Rundgang garantiert einen faszinierenden und exklusiven Blick auf dieses Bauprojekt.

WankdorfCity ist zurzeit die grösste Baustelle in Bern. Das Quartier entwickelt sich in rasantem Tempo und erhält nun fast täglich ein neues Gesicht. Alle Projekte laufen planmässig. Auch die Vorbereitungsarbeiten für die Vermarktung von WankdorfCity 2 sind bereits initiiert. Aufgrund des Interesses der Bevölkerung führt die Liegenschaftsverwaltung der Stadt Bern ab Ende Juni Führungen im Aussenbereich der Baustelle durch. Was entsteht in WankdorfCity? Wie weitläufig ist die Baustelle? Welches sind die grössten Hürden, die auf der Baustelle gemeistert werden müssen? Diese und viele andere spannenden Fragen werden auf den Rundgängen mit vorgängiger Präsentation zu den Entwicklungsphasen beantwortet. Der Rundgang (inklusive Präsentation im Baubüro) dauert rund eine Stunde und fünfzehn Minuten und ist kostenlos. An einer Führung kann nur teilnehmen, wer sich vorgängig angemeldet hat.

Anmeldungen zur Baustellenführung unter: www.wankdorfcity.ch

Direktion für Finanzen, Personal und Informatik

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile