Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

2. November 2015 | Gemeinderat, Direktionen

Sanierung Verwaltungsgebäude Bundesgasse 33

300 städtische Mitarbeitende ziehen um

Die Sanierung des Verwaltungsgebäudes an der Schwanengasse 14 ist bis auf wenige Arbeiten abgeschlossen. Damit wurde ein den heutigen Anforderungen entsprechendes Verwaltungsgebäude an zentraler Lage geschaffen, welches Platz für rund 300 städtische Mitarbeitende bietet. Mit der Schaffung eines neuen modernen Empfangsbereichs an der Seite Bundesgasse 33 ändert sich auch die Adresse.

Das Verwaltungsgebäude an der Bundesgasse 33 wurde gegen Ende des 19. Jahrhunderts gebaut und diente seit den späten 1980er Jahren als grösster Einzelstandort der Stadtverwaltung. Aufgrund des Gebäudealters, der Mängel bezüglich Sicherheit und Gebrauchstauglichkeit sowie des unterschiedlichen Zustandes der einzelnen Gebäudeteile musste das Gebäude umfassend erneuert und an die heutigen Anforderungen, insbesondere auch betrieblicher Art, angepasst werden. Für eine Gesamtsanierung beschloss der Stadtrat Ende November 2012 einen Baukredit von 27,8 Millionen Franken, wobei 3,1 Millionen Franken für Provisorien und Umzüge reserviert waren. Im Mai 2014 begannen die Sanierungsarbeiten.

 Abteilungen kehren zurück

Obschon noch nicht alle Baumassnahmen fertiggestellt sind, ist das Gebäude per November 2015 bezugsbereit. Das frisch sanierte Verwaltungsgebäude umfasst neu rund 300 Arbeitsplätze; damit wurden rund 45 Arbeitsplätze zusätzlich geschaffen. Die Abteilungen, die aufgrund der Sanierung vorübergehend in andere Räumlichkeiten umziehen mussten, können ab 1. November in ihre renovierten Büros zurückkehren. Neu im Gebäude werden die Steuerverwaltung und Hochbau Stadt Bern sein. Ab folgenden Daten sind die nachstehenden städtischen Abteilungen an der Bundesgasse 33 erreichbar:

 -     2. November 2015             Städtische Telefonzentrale

-     9. November 2015             Immobilien Stadt Bern

-     12. November 2015          Hochbau Stadt Bern

-     25. November 2015          Steuerverwaltung

-     3. Dezember 2015            Finanzverwaltung

-     16. Dezember 2015          Alters- und Versicherungsamt | AHV-Zweigstelle

-     17. Dezember 2015

      bzw. 2. Januar 2016          Personalamt

-     21. Dezember 2015          Alters- und Versicherungsamt

-     22. Dezember 2015          Generalsekretariat der Direktion für Finanzen, 

                                                    Personal und Informatik

-     22. Dezember 2015          Fachstelle Beschaffungswesen

 Bauende im Frühjahr 2016

Noch ist die Bundesgasse 33 nicht vollständig fertig saniert; kleinere Baumassnahmen wie die Bepflanzung und die Belagsarbeiten im Bereich des Innenhofs und der Aufenthaltsraum müssen noch ausgeführt werden. Die Arbeiten können voraussichtlich im kommenden Februar nach rund zwei Jahren und im Rahmen des bewilligten Kredits abgeschlossen werden. Die offizielle Eröffnung des Gebäudes und detaillierte Informationen zu den Sanierungsmassnahmen erfolgen auf diesen Zeitpunkt.

Präsidialdirektion

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile