Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

15. Oktober 2013 | Gemeinderat, Direktionen

Abfallsäcke werden günstiger

Ab 1. November sinken die Sackgebühren

Der Gemeinderat hat es im Mai 2013 angekündigt – nun wird es Realität: Die Haushalte in der Stadt Bern profitieren ab 1. November 2013 von der Reduktion der Abfallsackgebühren. So kostet zum Beispiel ein 35-Liter-Sack neu nicht mehr 1.70, sondern 1.50 Franken.

Die Reduktion der Sackgebühren wurde möglich, weil Energie Wasser Bern (ewb) ihrerseits die Tarife für den in die Energiezentrale Forsthaus angelieferten Abfall gesenkt hat. Die Stadt spart dadurch jährlich rund 1,1 Millionen Franken. Diese Einsparungen werden mit den neuen Sackgebühren den Bürgerinnen und Bürgern vollumfänglich weitergegeben.

Per 1. November 2013 gelten folgende Gebühren:

 

Gebühr heute

in CHF

Gebühr neu
in CHF

17 L Sack

0.90

0.80

35 L Sack

1.70

1.50

60 L Sack

3.00

2.70

110 L Sack

5.50

5.00

Sperrgutmarke

5.50

5.00

Gewichtsgebühr Container inkl. MWST

0.35

0.31

 

 

Direktion für Tiefbau, Verkehr und Stadtgrün

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile