Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

19. November 2015 | Gemeinderat, Direktionen

Eigerplatz

Baubeginn für die Sanierung des Könizbachkanals

Am kommenden Montag beginnen die Bauarbeiten für die Sanierung des Könizbachkanals. Dieser verläuft unter dem Eigerplatz. Die Kanalsanierung muss abgeschlossen sein, bevor die Realisierung der am letzten Sonntag von der Stimmbevölkerung gutgeheissenen Eigerplatz-Neugestaltung beginnen kann.

Unter dem Eigerplatz verlaufen zwei Abwasserhauptleitungen: der Sulgenbach- und der Könizbachkanal. Diese beiden öffentlichen Abwasserkanäle sind für das Abwassersystem der Stadt Bern von zentraler Bedeutung. Die beiden Kanäle sind jedoch in einem schlechten Zustand. Deshalb soll der Sulgenbachkanal auf einer Länge von rund 34 Metern ersetzt und der Könizbachkanal im Bereich Philosophenweg / Eigerplatz / Eigerstrasse auf einer Länge von 370 Metern saniert werden.

Die Arbeiten an den beiden Kanälen sind nicht durch das Projekt Neugestaltung und Sanierung Eigerplatz bedingt, über das die Stimmberechtigten am vergangenen Wochenende abgestimmt haben. Die Kanäle müssten alters- und zustandsbedingt auch dann saniert werden. Der Stadtrat hat vor einem Jahr, am 13. November 2014, einen Kredit von 2,875 Millionen Franken für die Kanalsanierungen bewilligt.

Bloss geringe Behinderungen

Die Sanierungsprojekte werden mit der Realisierung des Eigerplatz-Projekts koordiniert. Auf diese Weise können Synergien genutzt und Kosten gespart werden. Begonnen wird am kommenden Montag, 23. November 2015, mit der Sanierung des Könizbachkanals. Diese wird vom Kanalinnern her ausgeführt, damit die Bauarbeiten nur geringe lokale Behinderungen zur Folge haben werden. Für den Materialtransport und die Sicherheit der Bauarbeiter werden bei den Kanalschächten beim Eigerpark und in den angrenzenden Strassen fünf provisorische Zugänge zum Kanal eingerichtet.

Die Arbeiten am Könizbachkanal werden, sofern alles nach Plan verläuft, bis April 2016 abgeschlossen sein. Dies ist der frühestmögliche Starttermin für die Eigerplatz-Sanierung. Der Teilersatz des Sulgenbachkanals, der am Eigerplatz die Tramgleise unterquert, wird zusammen mit der Eigerplatz-Sanierung ausgeführt.

Download

Download
Titel Bearbeitet
Datei PDF documentVortrag Sulgen Könizbachkanal August 2014 18.11.2015
Titel Bearbeitet

Direktion für Tiefbau, Verkehr und Stadtgrün

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile