Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

11. Juli 2017 | Gemeinderat, Direktionen

Baustart für die Sanierung der Turnhalle Gäbelbach

Mit der Sanierung der Turnhalle Gäbelbach wird ein weiterer Baustein des Schulstandorts Brünnen/Gäbelbach umgesetzt. Der Umbau beginnt in dieser Woche und wird voraussichtlich im Oktober 2017 abgeschlossen sein.

Die Turnhalle der Volksschule Gäbelbach wurde 1970 erbaut. Seit der Erstellung wurden in unregelmässigen zeitlichen Abständen kleinere Sanierungen an den Bauten vorgenommen. Die Anlage ist heute sanierungsbedürftig, insbesondere die Gebäudehüllen und die Haustechnik müssen erneuert werden, um Folgeschäden zu verhindern.

Turnhalle wird wieder fit gemacht

Die bestehende Turnhalle soll saniert und den neuen Bedürfnissen angepasst werden. So werden die Mädchen- und Knabengarderoben mit separaten Duschräumen ausgestattet. Die Turnhalle wird hindernisfrei umgestaltet, indem zum Beispiel die Sanitäranlagen entsprechend angepasst werden. Neben Haustechnik und Fensterfronten wird die Lüftungsanlage komplett ersetzt und mit einer Wärmerückgewinnungsanlage ergänzt. Die Wand- und Bodenplatten in den Nassbereichen müssen ausgewechselt und alle Wände und Böden gestrichen werden. Die Halle erhält zudem einen neuen Bodenbelag und an der Gebäudestruktur werden gezielte Erdbebenertüchtigungsmassnahmen vorgenommen.

Inbetriebnahme nach den Herbstferien

Die Bauarbeiten starten in der ersten Sommerferienwoche und dauern voraussichtlich bis nach den Herbstferien. Der Turnunterricht wird während der Umbauarbeiten im Freien und in der Turnhalle des Schulhauses Brünnen stattfinden. Die Kosten für die Sanierung betragen rund 1,3 Millionen Franken.

Präsidialdirektion

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile