Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

18. April 2017 | Gemeinderat, Direktionen

Die Stadtregierung gratuliert dem SC Bern zum Meistertitel

Der SC Bern hat sich gestern Abend mit einem Sieg im sechsten Spiel des Playoff-Finals den Schweizermeistertitel gesichert. Die Berner Stadtregierung gratuliert dem SCB herzlich zur Titelverteidigung und freut sich mit den Spielern, dem Staff und den Fans. Die Meisterfeier findet am Samstag, 22. April, auf dem Bundesplatz statt.

Mit einem klaren 5:1-Sieg sicherte sich der SCB gestern Abend auswärts gegen den EV Zug den Schweizermeistertitel 2017. Die beiden Teams lieferten sich eine hochstehende und spannende Finalserie und machten damit beste Werbung für den Eishockeysport.

Mit der Titelverteidigung ist dem SCB ein seltenes Kunststück gelungen – letztmals gelang die Titelverteidigung 2001 den ZSC Lions. Nach einer starken Qualifikation überzeugten die «Mutzen» auch in den Playoffs und krönten die hervorragende Saison nun mit dem Titelgewinn. Als Vorzeigeklub ist der SCB ein wichtiger Botschafter für die Stadt Bern, auf den die Bernerinnen und Berner stolz sein können.

Der Gemeinderat freut sich, dass der SCB nach 2013 und 2016 den dritten Titel in den letzten Jahren und den insgesamt 15. Meistertitel der Clubgeschichte feiern kann. Die Stadtregierung gratuliert den Spielern und dem Club herzlich und freut sich, dass in Bern erneut eine Meisterfeier steigt. Diese findet am Samstagnachmittag, 22. April, auf dem Bundesplatz statt. Die Stadtregierung wird die SCB-Meistermannschaft zudem vor dem Start zur neuen Saison zu einem feierlichen Empfang im Erlacherhof einladen.

Gemeinderat Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile