Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

4. September 2013 | Gemeinderat, Direktionen

Empfang des Schweizermeisters SCB im Erlacherhof

Kurz vor Beginn der neuen Saison hat die Berner Stadtregierung den Schweizer Eishockeymeister im Erlacherhof empfangen. Im Namen des Gemeinderats gratulierte Stadtpräsident Alexander Tschäppät dem SC Bern zum 13. Schweizermeistertitel.

«Der SCB ist Berns bester Botschafter und Sympathieträger im ganzen Land», sagte Stadtpräsident Alexander Tschäppät auf der Gartenterrasse des Erlacherhofs und gratulierte der ganzen SCB-Crew zum zweiten Titel innert drei Jahren. Die Berner Stadtregierung nahm in corpore am Empfang teil. Von Seiten des SC Bern kamen neben den siegreichen SCB-Spielern auch Trainer Antti Törmänen und Geschäftsführer Marc Lüthi.

Am 16. April 2013 hatte sich der SC Bern im 6. Finalspiel gegen den HC Fribourg Gottéron den 13. Schweizermeistertitel gesichert. «Auch in den kommenden Monaten erwarten die Zuschauerinnen und Zuschauer viel», sagte Tschäppät mit Blick auf die bereits verkauften Saisonabonnemente. «Also zeigt uns die Show». Der Stadtpräsident wünschte der Mannschaft eine erfolgreiche neue Saison. Diese beginnt für den SCB am Freitag, 13. September, gegen den EV Zug.

Bilder Empfang SCB

Bilder Empfang SCB
Titel Bearbeitet Grösse

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile