Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

23. März 2015 | Gemeinderat, Direktionen

Kriminalstatistik 2014

Erneute Abnahme der Straftaten in der Stadt Bern

Die Zahl der Straftaten in der Stadt Bern hat im letzten Jahr erneut abgenommen: Sie sank von 29‘746 auf 26‘280 Delikte. Unter anderem dank verstärkter Präsenz und gezielter Aktionen der Kantonspolizei Bern konnte insbesondere bei der Einbruchsbekämpfung ein Erfolg erzielt werden: Die Zahl der Einbruchdiebstähle sank 2014 um ganze 36 Prozent.

Die Sicherheit in der Stadt Bern hat sich im letzten Jahr weiter verbessert. Die Zahl der Straftaten ist 2014 zum zweiten Mal in Folge markant gesunken: Von 29‘746 auf insgesamt 26‘280 Straftaten. Dies entspricht einem Rückgang von 11,7 Prozent. Der Abwärtstrend hielt somit im 2014 an. Bemerkenswert ist dabei, dass es im Vergleich zum Vorjahr praktisch in allen Bereichen zu weniger Delikten gekommen ist, so auch bei den Straftaten gegen Leib und Leben, worunter Tötungsdelikte und schwere Körperverletzung fallen. «Ich bin erfreut über diese Entwicklung», sagt Berns Sicherheitsdirektor Reto Nause. «Sie zeigt, dass sich die Bemühungen von Stadt und Kantonspolizei Bern auszahlen, so etwa in der verstärkten Polizeipräsenz.» Besonders hervorzuheben ist zudem die Einbruchsbekämpfung. Die Stadt Bern hatte lange mit einer hohen Rate an Einbruchdiebstählen zu kämpfen. Gründe dafür sind einerseits ihre Zentrumsfunktion und andererseits die Nähe zu den Hauptachsen, die den Tätern eine rasche Flucht ermöglichen. «Mittels gezielter Aktionen und einer Präventionskampagne setzten wir im letzten Jahr einen Schwerpunkt in der Einbruchsbekämpfung. Dass die Einbruchdiebstähle nun um 36 Prozent gesunken sind, ist äusserst positiv», sagt Manuel Willi, Chef Regionalpolizei der Kantonspolizei Bern.

Downloads

Downloads
Titel Bearbeitet
Datei PDF documentStraftaten Stadt Bern Statistik 2014.pdf 23.03.2015

Direktion für Sicherheit, Umwelt und Energie

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile