Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

25. März 2015 | Gemeinderat, Direktionen

Erstmals eine Co-Leitung fürs Polizeiinspektorat

Das Polizeiinspektorat der Stadt Bern bekommt am 1. April eine neue Leitung: Marc Heeb, heute Bereichsleiter Orts- und Gewerbepolizei, sowie Alexander Ott, Leiter des Bereichs Einwohnerdienste, Migration und Fremdenpolizei, übernehmen gemeinsam als Co-Leitung die Führung der Abteilung. Sie lösen Jean-Claude Hess ab, der nach über 20 Jahren im Amt in Pension geht. Marc Heeb und Alexander Ott sind langjährige Mitarbeitende der Stadt und verfügen über ein breites Netzwerk sowie grosses Know-how in ihren Bereichen. Das Polizeiinspektorat bekommt damit erstmals in seiner Geschichte eine Co-Leitung. Die Abteilung der Direktion für Sicherheit, Umwelt und Energie zählt rund 120 Mitarbeitende. Sie ist in der Stadt Bern für alle orts- und verwaltungspolizeilichen Belange zuständig. Darunter fallen unter anderem die Gewerbe- und Marktpolizei, die Einwohnerdienste, die Fremdenpolizei, das Bestattungsamt, das Fundbüro oder die Pilzkontrolle.

Direktion für Sicherheit, Umwelt und Energie

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile